Orban: Vereinigte Staaten von Europa sind ein Alptraum

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban lehnt größere Integrationsschritte in der Europäischen Union strikt ab. Die EU müsse auf den Boden der Realität zurückkehren und die „wahnhaften Alpträume von den Vereinigten Staaten von Europa aufgeben“, sagte der Politiker am Donnerstag nach seiner Wiederwahl zum Regierungschef im Parlament.

Ein erster Schritt sei, sich Gedanken über die Einwanderungspolitik zu machen. Orban bekräftigte seine Ablehnung einer EU-Quote für die verpflichtende Verteilung von Flüchtlingen auf die Mitgliedstaaten und betonte die Notwendigkeit, Grenzen zu schützen.

Orban wurde im April bei der Parlamentswahl von einer Mehrheit der Ungarn gewählt und konnte sich eine dritte Amtszeit sichern. In seiner Rede sagte er, das Zeitalter der liberalen Demokratie sei vorbei. Er befürworte eine „christliche Demokratie“, die Freiheit und Sicherheit der Bürger schütze. Zudem unterstütze sie ein traditionelles Familienmodell mit Mann und Frau.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/05/10/orban-vereinigte-staaten-von-europa-sind-ein-alptraum/?ls=fp

Ein Gedanke zu „Orban: Vereinigte Staaten von Europa sind ein Alptraum“

  1. Orbans Politik wird auch von den Bürgern anderer EU Staaten gewünscht und hat eine große Zustimmung Orban hat sich als Staatsmann bewiesen alle anderen Politiker wie Merkel usw haben sich als Politik Dilettanten deklariert ekelhaft Merkels Erpressungs Politik

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.